normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Das Fundament des Lebens

Die erzieherische Arbeit in unserer Kita zielt u.a. darauf ab, dem Kind Hilfen zur Selbständigkeit und Gemeinschaftsfähigkeit zu geben. Diesem Ziel dient auch die Vermittlung von christlichen Verhaltensweisen und Konfliktlösungsmodellen. Das Kennenlernen von biblischen Inhalten kann dem Kind helfen, Ansätze für eigene Wertvorstellungen zu finden und Orientierungen zu geben.

 

Die evangelisch - lutherische Kindertagestätte hat an diesem Bemühen Anteil und versucht, den ihm anvertrauten Kindern ein Ort der Geborgenheit zu sein. Sie steht Kindern aller Konfessionen offen.

 

Für die Verwirklichung dieses diakonischen Auftrags und die Hinführung der Kinder zum Evangelium von Jesus Christus führen wir regelmäßig Monatsandachten und Familiengottesdienste durch.

 

Wir erarbeiten mit den Kindern und mit Hilfe unserer Pastorin Frau Stoffels-Gröhl jeden Monat biblische Geschichten, um sie anschließend in einer„religionspädagogischen Ecke“ darzustellen.

 

Hier ist es wichtig, auch die zweimal monatlich stattfindenden Besuche im Diakonie Treff "Meerbeck Mitte" zu nennen, wo die älteren Kinder im Rahmen unserer Kooperation in Kontakt mit pflegebedürftigen Senioren treten können

 

basteln 2

Gottesdienst in der Kirche