normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Oktober 2021

Oktober1

Der Herbst ist da!

 

Der Igel Isidor begleitet uns durch den Herbst.

Jeden Morgen begrüßen wir ihn bei uns im Morgenkreis!

Oktober2

"Wenn im Land der Herbst einzieht,

der Igel in die Blätterhöhle flieht.

Kuschelt sich gemütlich ein,

macht die Äuglein zu und schläft ganz fein.

 

Erst wenn die liebe Sonne,

im Frühling wieder lacht,

wird´s Igelchen ganz munter,

ist aus dem Schlaf erwacht"

(Dieses Gedicht begleitet und jeden Morgen)

Oktober3
Oktober4

 

Auch wir kreieren kleine Igel

 

Die Kinder erfahren den Umgang

mit der Schere, Kleber und Tonpapier.

Oktober5
Oktober6

 

Stolz werden die gebastelten Igel präsentiert

Oktober7

 

 

 

An unserem Fenster finden die Igel der Kinder

dann ihren Platz in der selbst gestalteten Blätterhöhle

Oktober8

 

 

"Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da.

Er bringt uns Wind, heihussassa!

Schüttelt ab die Blätter,

bringt uns Regenwetter,

hei hei hussassa, der Herbst ist da!"

Oktober9

 

 

 

"Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da.

Er bringt uns Spaß, heihussassa!

Rüttelt an den Zweigen,

lässte den Drachen steigen,

hei hei hussassa, der Herbst ist da!"

Oktober10

 

Auf unserem großzügigen Außengelände haben die Kinder

viele Schätze gefunden und gesammelt.

 

Tannen- und Kiefernzapfen,

Walnüsse, Kastanien, Laub und kleine Stöcker

lassen uns die Natur erfahren.

Oktober11

 

 

 

 

 

Wieviele Kastanien passen wohl in die kleine Flasche?

Oktober12
Oktober13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Bemalen der Hände mit dem Pinsel kitzelt

Oktober14
Oktober16
Oktober17
Oktober18

 

 

 

Auch verschiedene Laternen finden ihren Weg

zu uns die Krippe. Diese werden uns dann

bei einem Herbsttreff im November den Weg leuchten

Oktober20

 

"Ich geh´mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir.

Dort oben leuchten die Sterne und unten leuchten wir.

Ein Lichtermeer zu Martin´s Ehr,

rabimmel, rabammel, rabum, bum, bum."

Oktober22

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Entwicklungsdokumentation ist ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Die Kinder schauen sich "ihren" Ordner immer wieder gerne im Krippenalltag an und entdecken dabei vielerlei Dinge.

 

Über die Bilder in den Ordnern kommen wir mit den Kindern (und die Kinder untereinander) immer wieder ins Gespräch und lassen den ein oder anderen erlebten Moment in der Krippe immer wieder aufleben.

Oktober23